Neubau-Immobilien Taunusstein


Die größte Stadt im Rheingau-Taunus-Kreis ist Taunusstein nördlich von Wiesbaden mit etwa 29.000 Einwohnern. Erst vor knapp 40 Jahren wurde die Stadt aus den Gemeinden Bleidenstadt, Hahn, Neuhof, Seitzenhahn, Watzhahn und Wehen zusammengeschlossen, Hambach, Niederlibbach, Orlen und Wingsbach kamen nur kurze Zeit später hinzu.
Ansässige Unternehmen sind zum Beispiel das renommierte Institut Fresenius und die Firma Brita Wasserfiltration in Neuhof. In Taunusstein sind alle Schulformen vertreten, dazu eine bilinguale Realschule. Durch die Bundesstraßen B 417 und die B 54 ist der Ort mit dem Fernstraßennetz verbunden. Der nächste Anschluss an die Autobahn A 3 befindet sich in Idstein.
Bauvorhaben Wiesbadener Straße 57-59

Wiesbadener Straße 57-59

Neubau von 11 Reihenhäusern

Wiesbadener Straße 57-59, 65232 Taunusstein
Bauträger: Centra Immobilien

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: vsl. 2016