Neubau-Immobilien Riedberg - Frankfurt a. M.


Riedberg ist ein neu entstehender Stadtteil im Nordwesten von Frankfurt am Main. Er liegt nur acht Kilometer vom Stadtzentrum entfernt auf bislang landwirtschaftlich genutzten Flächen und Hängen. Doch der Riedberg ist kein Stadtteil im statistischen Sinn. Zusammen mit dem Stadtbezirk Kalbach bildet er den Ortsbezirk 12. Die offizielle Bezeichnung für den neuen Stadtteil lautet Kalbach-Riedberg. 2009 lebten hier bereits rund 3.400 Menschen. Bis zum Jahr 2017 soll die Einwohnerzahl auf 15.000 und die der Arbeitsplätze auf 3.000 anwachsen. Dazu werden Ein- und Mehrfamilienhäuser, Mietshäuser, Geschäfte, Grünanlagen, Restaurants, Büros, Kindereinrichtungen, Schulen, Arztpraxen, Hotels und die gesamte nötige Infrastruktur errichtet. Drei Bus- und zwei U-Bahn-Linien verkehren bereits am Riedberg. Weitere werden folgen. Innerstädtische Straßen wurden ausgebaut, sodass auch der Individualverkehr Anbindung an die Frankfurter Innenstadt erhält. Die Autobahn A 661 ist über den neuen Autobahnanschluss "Frankfurt-Heddernheim" zu erreichen.
Bauvorhaben westLife No. 1

westLife No. 1

Neubau von 71 Eigentumswohnungen

Wolfgang-Bangert-Str. 8, 9, 10 / Ilse-Bing-Str. 10, 12 / Eugen-Kaufmann-Str. 3, 60438 Frankfurt a. M./Riedberg
Anbieter: NH ProjektStadt GmbH

  • Preisbeispiel*: EUR/m² 4.457,-
  • Stadtviertel: Riedberg
  • bezugsfertig: auf Anfrage
Bauvorhaben Alegoré

Alegoré

Neubau von 169 Eigentumswohnungen

Adolf-Meyer-Straße 4, 60439 Frankfurt a. M./Riedberg
Bauträger: BIEN-RIES

  • Preisbeispiel*: EUR/m² 4.892,-
  • Stadtviertel: Riedberg
  • bezugsfertig: auf Anfrage
Bauvorhaben Westline

Westline

Neubau von 32 Architekten-, Einfamilien- und Doppelhäusern

Carl-Hermann-Rudloff-Allee, 60439 Frankfurt a. M./Riedberg
Bauträger: Krieger + Schramm

  • Preisbeispiel*: EUR/m² 5.841,-
  • Stadtviertel: Riedberg
  • bezugsfertig: auf Anfrage